Der Labrador Retriever - whistle-soul-neu

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Labrador Retriever

Labrador
Der Labrador       Labrador Retriever

Ursprung
Grossbritanien

Verwendung
Apportierhund

Klassifikation FCI
Gruppe 8 Apportierhunde, Stöberhunde, Wasserhunde
Sektion 1 Apportierhunde
Mit Arbeitsprüfung

Allgemeines Erscheinungsbild
Kräftig gebaut, kurz in der Lendenpartie, sehr rege; breiter Oberkopf; Brust und Rippenkorb tief und gut gewölbt; breit und stark in Lende und Hinterhand

Verhalten und Charakter
Ausgeglichen, sehr aufgeweckt. Vorzügliche Nase, weiches Maul; begeistsernde Wasserfreudigkeit. Anpassungsfähiger, hingebungsvoller Begleiter. Intelligent, eifrig und willig, mit grossem Bedürfnis seinem Besitzer Freude zu bereiten. Von freundlichem Naturell, mit keinerlei Anzeichen von Aggressivität oder deutlicher Scheue.

Haar / Farbe
Kurz, dicht, nicht wellig, ohne Befederung, fühlt sich ziehmlich hart an, wetterbeständige Unterwolle. Einfarbig schwarz, gelb oder schokoladenbraun. Ein kliener weisser Brustfleck ist statthaft.

Grösse
Ideale Widerristhöhe: Rüden 56-57 cm / Hündinnen 54-56 cm



Einen guten Detailbeschrieb der Rasse finden Sie auf: www.retriever.ch  

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü